Kanada Mietwagen

In den meisten Fällen sind Kanadareisen weitaus umfangreicher als andere Urlaubsreisen.

So planen nach Kanada Reisende in der Regel mindestens zwei Wochen für Ihren Aufenthalt ein. Dies hat mehrere Gründe:

Die Möglichkeiten

Kanada ist extrem vielseitig. Größere Metropolen wie Vancouver sind für Kanadaurlauber dabei eher unwichtig. Besonders die Natur bietet in Kanada einzigartige Erlebnisse, zum Beispiel in einem der vielen kanadischen Nationalparks. Wer viel sehen möchte braucht viel Zeit. So beträgt die durchschnittliche Reisedauer im Fall von Kanada zwei bis drei Wochen.

Die Entfernung

Kanada liegt nicht gerade um die Ecke. Wer sich für eine Kanadareise entscheidet muss mit mindestens einem halben Tag reiner Flugzeit rechnen. Hinzu kommen Umstiege an anderen Flughäfen und verschiedene Zeitzonen, die Reise nach Kanada ist damit kein Zuckerschlecken und die Wenigsten wollen das alles für nur wenige Tage Aufenthaltszeit auf sich nehmen.

Die Kosten

Aufgrund der Entfernung und des kanadischen Preisniveaus sind Kanadaurlaube nicht billig. Eine zwei bis dreiwöchige Rundreise zum Beispiel kann schnell so viel kosten wie ein ähnlich langer Aufenthalt auf einer Karibikinsel. Auch aufgrund dieser Tatsache wollen die meisten Reisenden nur dann nach Kanada reisen, wenn es sich auch richtig lohnt. Dementsprechend wird viel Zeit für die Reise eingeplant.

Diese und andere Gründe führen also dazu, dass Kanadaurlaube in der Regel umfangreich ausfallen.
Wer auf der langen Reise nicht örtlich gebunden sein möchte (und dies ist bei den wenigsten Reisenden der Fall) braucht ein Auto oder ein vergleichbares Fortbewegungsmittel.
Besonders der Aspekt der erlebnisreichen Natur spricht für einen Kanada Mietwagen, viele Sehenswürdigkeiten liegen außerhalb von Metropolen und belebten Kleinstädten (in denen sich die meisten Touristen aufhalten). Wer keinen Mietwagen besitzt um vom Fleck zu kommen hat oft nicht viel von seiner Kanadareise.

Was kann gemietet werde

Da die Nachfrage nach Mietwagen bei Kanada Touristen sehr groß ist, gibt es auch entsprechend viele Anbieter die ein umfangreiches Sortiment an Mietwagen anbieten. Egal ob Kleinwagen oder Wohnmobil (besonders beliebt auf Kanadareisen), der Wettbewerb tut dem Kunde in diesem Bereich sehr gut. Mit ein bisschen Verhandeln lassen sich Preise oft auch noch ein wenig drücken.

Prinzipiell können Touristen alle Arten von Fahrzeugen mieten, die sich für Kurzstrecken und Rundreisen in Kanada anbieten. Dazu gehören: PKW, Wohnmobil, Wohnwagen + PKW, Motorrad, Boote, Motorroller.
Wichtig: Es sollte immer darauf geachtet werden, dass Mietwagen in Kanada nur bei professionellen und offiziellen Mietwagen Händlern gemietet werden. In vielen Fällen kann ein Mietwagen schon von Deutschland aus gebucht werden. (Siehe hierzu unseren Mietwagenvergleich am Seitenanfang).
Hier kann dann zum Beispiel schon bestimmt werden, wo der Mietwagen in Kanada abgeholt werden soll und wo er wieder abgegeben wird. So lässt sich ein Mietwagen passend für die geplante Kanada Rundreise buchen.

Der passende Kanada Mietwagen für Ihre Reise.

Wählen Sie Ihren fahrbaren Untersatz unbedingt entsprechend Ihrer Reiseplanung. Wollen Sie zum Beispiel quer durchs Land fahren empfehlen wir die Buchung eines Wohnmobils (alternativ einen Kleinbus mit Schlafmöglichkeit). Hier sitzen Sie weitaus komfortabler und können im Notfall am Straßenrand oder auf einem Parkplatz anhalten und eine Schlafpause einlegen. Kanada verfügt über weite Landstriche in denen nur wenige Hotels oder Siedlungen mit Übernachtungsmöglichkeit vorhanden sind. Wer hier in einem Cabriolet bei Nacht strandet hat schlechte Karten.
Stichwort Cabriolet: Auch wenn das Fahren auf einem endlos scheinenden Highway (gibt es in Kanada reichlich) im Cabriolet eine traumhafte Vorstellung ist sollten Sie sich mit dem Gedanken anfreunden dass sich das Klima von Kanada und den USA deutlich unterscheidet. Hier kann es je nach Region zu allen Jahreszeiten sehr kalt und auch nass werden. Wählen Sie Ihren Kanada Mietwagen hier unbedingt mit Bedacht.
Motorräder sollten Sie nur für Strecken und Touren wählen, die Sie sich vorher ganz genau angeschaut haben. Wenn hier das Benzin knapp wird sollte dies nie im Niemandsland passieren, denn mit Motorrad haben Sie in einem solchen Fall überhaupt keinen Schutz vor Natur und Tierwelt.

Welchen Führerschein für Kanada?

In der Regel sind auch ausländische Führerscheine für Kanada geeignet, trotzdem müssen einige Besonderheiten beachtet werden.
Es empfiehlt sich, eine internationale Version des eigenen Führerscheins zu beantragen. Informationen zu einem „internationalen Führerschein“ erhalten Sie bei Ihrer Führerschein Zulassungsstelle und alternativ bei Ihrem zuständigen Bürgeramt, ihrer Gemeindeverwaltung sowie bei städtischen Ämtern mit entsprechender Zulassung. Ein Internationaler Führerschein ist lediglich eine Kopie Ihres Führerscheins in einer anderen Sprache. Für Kanada empfiehlt sich logischer Weise nur ein internationaler Führerschein in Französisch oder Englisch.

Alternativ gehen Sie in Kanada angekommen mit Ihrem deutschen Führerschein zu einer kanadischen Führerschein Zulassungsstelle. Diese befinden sich in folgenden Städten:

 

  • Alberta
  • British Columbia
  • Manitoba
  • New Brunswick
  • Newfoundland and Labrador
  • Northwest Territories
  • Nova Scotia
  • Nunavut
  • Ontario
  • Prince Edward Island
  • Quebec
  • Saskatchewan
  • Yukon

 

Der hier ausgestellte Führerschein für Kanada ist immer nur vorrübergehend gültig. Das genaue Ablaufdatum entnehmen Sie bitte den ausgestellten Papieren. Nach diesem Datum muss der kanadische Führerschein verlängert werden.

Wichtig: Wer in Kanada Autofahren möchte benötigt unbedingt eine entsprechende Versicherung. Ob Ihr Mietwagen über den Mietwagen Händler versichert ist müssen Sie deswegen unbedingt abklären. Wenn Sie ohne Versicherung in Kanada Auto fahren machen Sie sich strafbar und müssen zusätzlich im Falle eines Unfalls alle Kosten tragen.

Kanada Mietwagen Info